Heim

Feuersteinmine

Eine Feuersteinmine ist ein in den Erdboden eingetiefter Schacht oder eine Serie von Schächten und Stollen, in dem Feuerstein gewonnen wurde. Erste Feuersteinminen sind bereits aus dem Paläolithikum belegt. Mit der Jungsteinzeit, besonders seit der Michelsberger Kultur, nimmt der Bergbau auf Feuerstein größere Ausmaße an. Manche Forscher nehmen hier bereits Teilzeitspezialisten an.

Beispiele von Feuersteinminen

Literatur