Heim

Bargstall

Wappen Deutschlandkarte
Koordinaten: 54° 16′ N, 9° 28′ O
Basisdaten
Bundesland: Schleswig-Holstein
Kreis: Rendsburg-Eckernförde
Amt: Hohner Harde
Höhe: 5 m ü. NN
Fläche: 4,62 km²
Einwohner: 161 (31. Dez. 2007)
Bevölkerungsdichte: 35 Einwohner je km²
Postleitzahl: 24806
Vorwahl: 04335
Kfz-Kennzeichen: RD
Gemeindeschlüssel: 01 0 58 010
Adresse der Amtsverwaltung: Hohe Straße 4
24806 Hohn
Webpräsenz:
www.amt-hohner-
harde.de
Bürgermeister: Erich Harder (KWG)
Lage der Gemeinde Bargstall im Kreis Rendsburg-Eckernförde

Die amtsangehörige Gemeinde Bargstall liegt im Kreis Rendsburg-Eckernförde in Schleswig-Holstein.

Inhaltsverzeichnis

Geografie und Verkehr

Bargstall liegt etwa 13 km südwestlich von Rendsburg am Dellstedter Moor. Südlich verläuft die Bundesstraße 203 von Rendsburg nach Heide, nördlich die Bundesstraße 202 von Rendsburg in Richtung Eiderstedt.

Geschichte

Bargstall wurde 1542 erstmals urkundlich erwähnt. Mitte des 18. Jahrhunderts wurde das Land vermessen und im Rahmen der Geestkolonisation siedelten sich mehrere Familien an.

Politik

Seit der Kommunalwahl 2003 hat die Wählergemeinschaft KWG alle sieben Sitze in der Gemeindevertretung.

Wappen

Blasonierung: „In Gold ein erhöhter grüner Dreiberg, geteilt von einem goldenen Schrägwellenbalken, oben ein goldenes Eichblatt, unten eine goldene Urne.“[1]

Quellen

  1. Kommunale Wappenrolle Schleswig-Holstein