Heim

Lajos Koltai

Lajos Koltai [ˈlɒjoʃ ˈkoltɒi] (* 2. April 1946 in Budapest) ist ein ungarischer Kameramann und Filmregisseur.

Koltai wurde vor allem durch seine Arbeiten für den ungarischen Starregisseur István Szabó berühmt, die ihn zu einem der anerkanntesten Kameramännern des europäischen Kinos werden ließen.

2005 stellte er seine erste Regiearbeit vor. Er verfilmte den autobiografischen Roman Roman eines Schicksallosen des ungarischen Nobelpreisträgers Imre Kertész.

Filmographie (als Kameramann)

Auszeichnungen

Personendaten
Koltai, Lajos
ungarischer Kameramann und Filmregisseur
2. April 1946
Budapest