Heim

Zwerggalaxie

Zwerggalaxien sind extragalaktische Sternensysteme, welche zwar in der Morphologie den normalen Galaxien ähnlich sind, aber eine deutlich geringere absolute Helligkeit haben. Für diese Abgrenzung wird vielfach:

Zwerggalaxien sind häufiger als große Galaxien, aber in größeren Entfernungen naturgemäß schwieriger zu beobachten. Sie haben einen größeren Prozentsatz von elliptischer und Kugelform (dE, dSph) und irregulärer Form (dIrr).

Bekannte (relativ helle) Beispiele sind die zwei Begleiter M 32 und M 110 des Andromedanebels, die Canis-Major-Zwerggalaxie oder die Sagittarius-Zwerggalaxie. Ein Beispiel für eine sehr nahe und schwer zu beobachtende Zwerggalaxie ist die Draco-Zwerggalaxie.