Heim

MIMARO

MIMARO
Lage des Bezirkes MIMARO
Regionales Zentrum Calapan
Einwohner 1.543.817
– Bevölkerungsdichte 122,9 per km²
Fläche 12.559,8 km²
Aufteilung
Provinzen 4
Städte 1
– Stadtgemeinden 48
Baranggays 1.025
Sprachen Tagalog, Asi,

Romblomanon, Filipino,

Englisch, andere

MIMARO oder Bezirk IV-B ist ein philippinischer Bezirk. Der Name MIMARO ist ein Akronym, dass sich aus den Provinzen des Bezirkes zusammensetzt. Calapan ist das regionale Zentrum.

Geschichte

Am 17. Mai 2002 wurde der Bezirk Southern Tagalog in MIMAROPA und CALABARZON aufgeteilt. Nach einem Beschluss musste MIMAROPA am 23. Mai 2005 die Provinz Palawan an Western Visayas abgeben. Zugleich wurde MIMAROPA in MIMARO unbenannt.

Politische Gliederung

Provinz/Städte Provinz-
hauptstadt
Einwohner
(2000)
Fläche
(km²)
Bevölkerungsdichte
(per km²)
Marinduque Boac 217.392 959,3 226,6
Occidental Mindoro Mamburao 380.250 5.879,9 64,7
Oriental Mindoro Calapan 681.818 4.364,7 156,2
Romblon Romblon 264.357 1.355,9 195,0