Heim

Wikipedia:Kategorien

< Autorenportal < Richtlinien < Systematik < Kategorien
Abkürzung: WP:KAT

Kategorien sind in der Wikipedia ein Mittel, mit dem Seiten nach bestimmten Merkmalen eingeordnet werden können. Eine Seite kann einer oder mehreren Kategorien zugewiesen werden; die Kategorien können ihrerseits wieder anderen Kategorien zugeordnet sein. Die Kategorien, in die eine Seite eingeordnet ist, werden am Ende der Seite angezeigt.

Kategorien werden in der Wikipedia für verschiedene Zwecke eingesetzt, beispielsweise:

Inhaltsverzeichnis

Grundlegendes

Seiten werden in der Wikipedia durch ein sehr flexibles Verfahren kategorisiert. Dieses Verfahren ist multihierarchisch und lässt mehrfache Zuordnungen zu. Prinzipiell kann jeder Autor jede Kategorie definieren, in der Hierarchiestruktur umhängen etc. Damit diese wünschenswerte Freiheit jedoch nicht dazu führt, dass das Kategoriensystem durch Verwucherung unbrauchbar wird, gilt für die deutschsprachige Wikipedia folgendes Verfahren:

Hinweise für Autoren

Autoren, die Seiten klassifizieren möchten, sollten bitte Folgendes beachten:

  1. Artikel, die keine Wikipedia:Begriffsklärung sind, sollten einer oder mehreren Unterkategorien von Kategorie:!Hauptkategorie als inhaltliche Kategorien zugeordnet werden.
  2. Portalseiten und Vorlagen können ebenfalls inhaltlich kategorisiert werden, sofern es einen direkten Zusammenhang zwischen der Seite und dem Thema der Kategorie gibt.
  3. Bilder können Unterkategorien von Kategorie:Datei: zugeordnet werden.
  4. Grundsätzlich soll eine Seite nicht gleichzeitig in einer Kategorie und einer ihrer Ober- oder Unterkategorien eingeordnet werden. Ausnahmen hierzu werden in den Beschreibungsseiten der betroffenen Kategorien beschrieben.
  5. Ist man mit der Unterkategorisierung eines Fachbereichs nicht vertraut, empfiehlt es sich, die Seite nur der passenden Oberkategorie zuzordnen und dem Fachbereich die Detailarbeit zu überlassen.
  6. Neue Kategorien sollten, sofern vorhanden, mit den jeweiligen Fachbereichen abgestimmt werden. Eine Übersicht über die bestehenden Fachbereiche und erarbeiteten Systematiken findet sich unten. Gibt es keinen passenden Ansprechpartner für eine neue Kategorie, gibt es auch die Möglichkeit, den Vorschlag auf der aktuellen Tagesseite des WikiProjekts Kategorien zur Diskussion zu stellen.

Technische Hinweise zur Zuordnung von Seiten zu Kategorien finden sich unter Hilfe:Kategorien.

Größe von Kategorien

In Kategorien werden pro Seite je maximal 200 Unterkategorien und Seiten angezeigt. Oberhalb dieser Größe wird eine Kategorie also unübersichtlich und sollte eventuell weiter aufgeteilt werden.

Da Kategorien dem Auffinden von Seiten dienen, ist es nicht sinnvoll, nur sehr wenige Seiten einer Kategorie zuzuordnen. Eine Faustregel für die Anlage einer Kategorie ist eine Zuordnung von mindestens zehn Seiten.

Aufteilen von Kategorien

Sobald es sinnvoll ist, eine Kategorie weiter aufzuteilen, sollte sich der entsprechende Fachbereich überlegen, wie dies geschehen soll. Häufig bietet es sich an, hier direkt eine Systematik für viele ähnlich gestaltete Kategorien gleichzeitig anzulegen, die dann allerdings nicht in allen Kategorien direkt konsequent durchgezogen werden muss. Vielmehr sollte man sich auch hier an der Größe orientieren. Die kritische Frage ist hier, nach welchem Merkmal man die Kategorie weiter unterteilt. Die einfachste Möglichkeit sind unten beschriebene Schnittmengenkategorien, die nicht immer einen Mehrwert bieten. Alternativ kann man sich inhaltliche Merkmale innerhalb einer Kategorie überlegen. Die Kategorie:Mathematiker ist beispielsweise über Schnittmengenkategorien nach dem Merkmal Alter aufgeteilt, die Kategorie:Mathematiker (20. Jahrhundert) dann weiter nach inhaltlichen Kriterien, die zusätzliche Orientierung bieten.

Namenskonventionen

Für das Anlegen der Kategorien gelten die allgemeinen Namenskonventionen analog. Auf weitere Einzelheiten wird in den speziellen Namenskonventionen für Kategorien eingegangen.

Kategoriebeschreibungen

Jede Kategorie erhält eine Beschreibungsseite, die wie jede andere Seite bearbeitet werden kann. Diese Seite soll dazu dienen, den Zweck der Kategorie und insbesondere ihre Abgrenzungskriterien zu anderen Kategorien zu beschreiben. Da eine Kategorie zudem ihre Elternkategorien „verdeckt“, also nicht direkt einsehbar ist, welchen Regeln und Konventionen diese übergeordneten Kategorien unterworfen sind, ist es empfehlenswert eine kurze Zusammenfassung zu geben. Ebenfalls bei oft falsch eingesetzten Kategorien ist eine Beschreibung sinnvoll (siehe z.B. Kategorie:Taiwan, Kategorie:Basidienpilze).

Erfahrungsgemäß werden Beschreibungsseiten von vielen Benutzern ignoriert und die Seiten gleichermaßen nach folgenden Kriterien eingeordnet:

Daher ist es besonders wichtig, einen aussagekräftigen Kategorienamen zu finden. Bei einer gut benannten Themenkategorie genügt meist ein Hinweis auf einen Hauptartikel, dessen Lemma im Idealfall mit dem Kategoriename übereinstimmt, eventuell ergänzt um Hinweise auf verwandte Kategorien.

Reihenfolge von Kategorien in Artikeln

Es wird zusammenfassend empfohlen, die Kategorien vom Besonderen hin zum Allgemeinen anzuordnen, vgl. etwa Wikipedia:Formatvorlage Biografie.

Sortierung der Artikel und Unterkategorien einer Kategorie

Wo eine Seite in einer Kategorie aufgelistet wird, lässt sich bei der Zuweisung der Kategorie festlegen. Siehe dazu Hilfe:Kategorien#Sortierung der Seiten in einer Kategorie.

Schnittmengenkategorien und Software

Schnittmengenkategorien sind solche, die zwei Kategorien zu einer zusammenfassen. Beispielsweise enthält Kategorie:Ska-Musiker die Artikel, die zur Schnittmenge von Kategorie:Musiker und Kategorie:Ska gehören. Dies erlaubt das schnellere Auffinden von Ska-Musikern, die sonst sowohl zur Kategorie Musiker und zur Kategorie Ska gehören würden, dort aber jeweils untergingen und nicht auffindbar wären. Schnittmengenkategorien sind also dann sinnvoll, wenn die Überkategorien zu unübersichtlich werden. Zum Erstellen solcher Kategorien bietet sich die Verwendung von CatScan an, mit dem automatisch die Schnittmenge zweier Kategorien angezeigt werden kann. Damit wird das vollständige Auffinden aller in die Schnittmengenkategorie einzufügender Artikel erleichtert. Die Möglichkeit zeigt auch, dass das Anlegen von Schnittmengenkategorien Nachteile birgt. Eine boolesche Abfrage per Software könnte prinzipiell automatisch die Schnittmenge liefern, während eine angelegte Kategorie gepflegt werden muss. Leider ist die Leistungsfähigkeit des Tool-Servers, auf dem CatScan läuft, nicht ausreichend, um die Schnittmengenanzeige auch den lesenden Benutzern zur Verfügung zu stellen. Eine Übersicht der einfachen Schnittmengen einer Kategorie kann mit dem Tool CoCat angezeigt werden.

Strukturübersichten und Diskussionsorte

Hier sollten bitte die einzelnen Fachbereiche (bzw. Portale, Projekte) eine hierarchische Übersicht über ihren Teilbaum der Kategoriestruktur und die jeweilige Anlaufstelle für Diskussionen und Fragen dazu eintragen. Siehe auch Wikipedia:WikiProjekt Kategorien/Fachbereiche und Wikipedia:Themenbereiche.

Teilbaum oder Systematik Anlaufstelle / Diskussionsort Betreuung (Fachbereich, Portal, Projekt) Zustand der Systematik (verbindlich, fertig, in Arbeit, ...)
Hauptkategorie Diskussion
Astronomie
Bauingenieurwesen Kategorie Diskussion:Bauingenieurwesen
Computerspiele Diskussion
Energie Diskussion Portal:Energie In Überarbeitung
Essen und Trinken Portal Diskussion:Essen und Trinken Portal:Essen und Trinken in Arbeit
Film und Fernsehen Redaktionshauptseite Redaktion Film und Fernsehen
Forstwirtschaft WikiProjekt Forstwirtschaft
Freizeit Diskussion
Geographie Diskussion
Geowissenschaften Diskussion
Geschichte
Grammatik siehe Linguistik
Informatik Projekt Informatik
Kunst
Lebewesen Wikipedia:Leitlinien Biologie
Literatur Diskussion in Überarbeitung
Linguistik (Sprachwissenschaft) Wikipedia:Wikiprojekt Linguistik in Arbeit
Luftfahrt Portal Diskussion:Luftfahrt
Mathematik Kategorie Diskussion:Mathematik
Medizin
Militärwesen
Musik noch verbesserungsbedürftig
Pädagogik
Person Diskussion
Philosophie
Physik Diskussion
Planen und Bauen Diskussion
Politik Diskussion
Psychologie Diskussion
Raumfahrt Diskussion Portal:Raumfahrt fertig
Recht Kategorie Diskussion:Recht
Religion
Schach Diskussion
Schifffahrt Wikipedia:WikiProjekt Schifffahrt Wikipedia:WikiProjekt Schifffahrt/Kategoriekonzept
Soziologie
Spiele Diskussion Portal:Spiele
Sport Kategorie Diskussion:Sport
Sprache siehe Linguistik
Technik Kategorie Diskussion:Technik
Umwelt- und Naturschutz Diskussion Portal:Umwelt- und Naturschutz in Überarbeitung
Wirtschaft

Alternativen zu Kategorien

Neben Kategorien existieren in Wikipedia verschiedene andere Mechanismen, die die Navigation und Strukturierung der Artikel erleichtern. Dies sind unter anderem

Vor der Verwendung einer Kategorie sollte deshalb im Einzelfall überlegt werden, ob andere Mechanismen wie zum Beispiel normale Links nicht aus verschiedenen Gründen vorzuziehen sind.

Die Kategorien können eine Übersicht bieten über die Lemmata, die bereits als Artikel fertig gestellt sind. Sie bieten auch keine zusätzlichen Informationen, wie es zum Beispiel in biographischen Listen mit Angaben zu Lebensdaten und Herkunft möglich ist. Mit Hilfe von Listen kann – bei gewissenhafter Sammlung und sinnvoller Anordnung – festgestellt werden, welche Lemmata noch fehlen (rote Links).

Listen aller Kategorie-Artikel

Theoretischer Hintergrund

Das Kategoriensystem der Wikipedia ist ein Thesaurus, der teilweise nach Art einer Klassifikation aufgebaut ist. Teilweise wird Gebrauch von Qualifikatoren gemacht. Die Hierarchische Recherche ist auf den Kategorie-Seiten möglich (erfordert Javascript; eine Visualisierung ist mit Catgraph möglich). Ein informationswissenschaftlicher Vergleich von Klassifikation, Social Tagging und dem Kategoriensystem der Wikipedia findet sich in dem Paper Collaborative thesaurus tagging the Wikipedia way.

Meinungsbilder und Diskussionen