Heim

DomStufen-Festspiele

Die DomStufen-Festspiele in Erfurt sind ein Open-Air-Festival in Thüringen.

Die DomStufen-Festspiele finden in jedem Sommer vor der Kulisse des Erfurter Doms und der Severikirche statt und dauern drei Wochen, wobei an mehreren Abenden jeweils ein Stück aufgeführt wird. Veranstalter ist das Theater Erfurt.

Aufgeführte Stücke

Premiere Werk Komponist Inszenierung
20. August 1994 Carmina Burana Carl Orff Dietrich Taube
12. August 1995 Johanna auf dem Scheiterhaufen Arthur Honegger Dietrich Taube
10. August 1996 Das große Welttheater Pedro Calderon de la Barca Dietrich Taube
9. August 1997 Mass Leonard Bernstein Dietrich Taube
18. Juli 1998 The Fairy Queen Henry Purcell Dietrich Taube
24. Juli 1999 Das Spiel vom Ende der Zeiten Carl Orff Dietrich Taube
15. Juli 2000 Jedermann Hugo von Hofmannsthal Dietrich Taube
11. August 2001 Die Schöpfung Joseph Haydn Dietrich Taube
10. August 2002 Der fliegende Holländer Richard Wagner Werner Herzog
5. Juli 2003 Friedenstag Richard Strauss Guy Montavon
14. August 2004 Pagliacci (Der Bajazzo) Ruggiero Leoncavallo Gérard Demierre
13. August 2005 Jesus Christ Superstar Andrew Lloyd Webber Mei Hong Lin
12. August 2006 Der Mond Carl Orff Rupert Lummer
11. August 2007 Cavalleria rusticana Pietro Mascagni Guy Montavon
5. Juli 2008 MARTIN Luther - DAS MUSICAL Øystein Wiik und Gisle Kverndokk Matthias Davids

Koordinaten: 50° 58' 34" N, 11° 1' 24" O