Heim

Niendorf bei Berkenthin

Wappen Deutschlandkarte
Koordinaten: 53° 35′ N, 10° 51′ O
Basisdaten
Bundesland: Schleswig-Holstein
Kreis: Herzogtum Lauenburg
Amt: Berkenthin
Höhe: 11 m ü. NN
Fläche: 3,99 km²
Einwohner: 185 (31. Dez. 2007)
Bevölkerungsdichte: 46 Einwohner je km²
Postleitzahl: 23919
Vorwahl: 04544
Kfz-Kennzeichen: RZ
Gemeindeschlüssel: 01 0 53 094
Adresse der Amtsverwaltung: Am Schart 16
23919 Berkenthin
Webpräsenz:
www.amt-
berkenthin.de
Bürgermeister: Jürgen Nowak

Niendorf bei Berkenthin ist eine Gemeinde im Kreis Herzogtum Lauenburg in Schleswig-Holstein (Deutschland). Die Gemeinde gehört zum Amt Berkenthin.

Geschichte

Das Dorf wurde 1194 zum ersten Mal urkundlich erwähnt. Niendorf kam 1747 von Lübeck an das Herzogtum Lauenburg. Seit 1888/89 bzw. wieder seit 1948 gehört die Gemeinde zum Amt Berkenthin. Der in der Niendorfer Feldmark vorkommende Ton wurde bis 1965 mittels einer kleinen Seilbahn in die Behlendorfer Ziegelei transportiert.