Heim

Italienische Serie A und Serie B 2005/2006

Abschlusstabellen in den höchsten italienischen Fußball Ligen der Serie A und Serie B

Inhaltsverzeichnis

Serie A

Pl Mannschaft P S U N
1 Inter Mailand * (M) (CL) (PS) 76 23 7 8
2 AS Roma (CL) 69 19 12 7
3 AC Mailand ** (CLQ) 58 28 4 6
4 Chievo Verona (CLQ) 62 17 11 10
5 US Palermo (U) 52 13 13 12
6 AS Livorno (U) 49 12 13 13
7 FC Empoli 45 13 6 9
8 FC Parma 45 12 9 17
9 AC Florenz ** 44 22 8 8
10 Ascoli Calcio 43 9 16 13
11 Udinese Calcio 43 11 10 17
12 Sampdoria Genua 41 10 11 17
13 Reggina Calcio 41 11 8 19
14 Cagliari Calcio 39 8 15 15
15 AC Siena 39 9 12 17
16 Lazio Rom 32 16 14 8
17 FC Messina 31 6 13 19
18 US Lecce 29 7 8 23
19 FBC Treviso 21 3 12 23
20 Juventus Turin*** 91 27 10 1

Meister

Meister
Inter Mailand

* Der Meistertitel für Juventus Turin wurde nachträglich wegen angeblichen Spielmanipulationen aberkannt und an Inter Mailand vergeben.

** Der AC Mailand, Lazio Rom, Reggina Calcio und der AC Florenz erhielten aufgrund von Spielmanipulationen einen Punkteabzug von 8, 11, 15 und 19 Punkten.

*** Juventus Turin wurde nach Saisonende von der CAF nachträglich auf den letzten Platz zurückversetzt.

siehe auch: Fußball-Skandal in Italien 2005/06

Aufsteiger

Mannschaft
Atalanta Bergamo
Calcio Catania
FC Turin

Absteiger

Mannschaft
US Lecce
FBC Treviso
Juventus Turin

Torschützenliste der Serie A

Rang Spieler Mannschaft Tore
1 Luca Toni AC Florenz 31
2 David Trezeguet Juventus Turin 23
3 David Suazo Cagliari Calcio 22
4 Cristiano Lucarelli AS Livorno 19
Andrij Schewtschenko AC Mailand 19
Francesco Tavano FC Empoli 19
7 Alberto Gilardino AC Mailand 17
8 Tommaso Rocchi Lazio Rom 16
9 Julio Ricardo Cruz Inter Mailand 15
Francesco Totti AS Rom 15

Serie B

Mannschaft P S N U
Atalanta Bergamo 81 24 9 9
Calcio Catania 78 22 12 8
FC Turin **** 76 21 13 8
AC Mantova **** 69 18 15 9
FC Modena **** 67 17 16 9
AC Cesena **** 66 18 12 12
AC Arezzo 66 17 15 10
FC Bologna 64 16 16 10
FC Crotone 63 18 9 15
Brescia Calcio 60 15 15 12
Piacenza Calcio 54 13 15 14
Pescara Calcio 54 14 12 16
AS Bari 51 11 18 13
US Triestina 51 12 15 15
Hellas Verona 49 10 19 13
Vicenza Calcio 49 13 10 19
Rimini Calcio 48 11 15 16
UC AlbinoLeffe ***** 46 10 16 16
US Avellino ***** 46 11 13 18
Ternana Calcio 39 7 18 17
US Cremonese 30 6 12 24
US Catanzaro 28 7 7 28

**** Die dritt- bis sechsplatzierten Teams der Serie B, spielten in einem Playoff um den Aufstieg in die Serie A

***** UC AlbinoLeffe und US Avellino spielten in einem Playout gegen den Abstieg in die Serie C1.

Aufsteiger

Mannschaft
Spezia Calcio (Serie C1/A)
SSC Neapel (Serie C1/B)
Genua 1893 (Serie C1/A - Playoff)
Frosinone Calcio (Serie C1/B - Playoff)

Absteiger

Mannschaft
US Avellino
Ternana Calcio
US Cremonese
US Catanzaro


Legende

Abkürzung Bedeutung
P Erreichte Punktezahl
S Siege in der Saison
N Niederlagen in der Saison
U Unentschieden
M Meister
PS Pokalsieger
CL UEFA Champions League Teilnehmer
CLQ UEFA Champions League Qualifikation
U UEFA Cup Teilnehmer