Heim

Liste der Landtagswahlkreise im Saarland

Die Liste der Landtagswahlkreise im Saarland listet alle Wahlkreise zur Wahl des Landtag des Saarlandes auf.

Inhaltsverzeichnis

Aktuell

Dem Landtag des Saarlandes gehören 51 Abgeordnete an. Hiervon werden 41 über die Wahlkreislisten der drei Wahlkreise gewählt. Weitere 10 Abgeordnete werden über Landeslisten gewählt. Innerhalb der Wahlkreise werden die Stimmen nach dem Verfahren von d’Hondt auf die Kandidaten der Kreislisten der Parteien verteilt. Über die Verteilung der Stimmen auf die Landeslisten wird sichergestellt, dass das Stimmenverhältnis der Parteien und der Mandate proportional ist[1].

Die Wahlkreise selbst sind in § 3 des hessischen Landeswahlgesetzes geregelt[2]:

Geschichte

Die Verfassung des Saarlandes regelte 1947 in Artikel 69.

"Der Landtag wird nach Ablauf der ersten auf fünf Jahre festgesetzten Legislaturperiode kreisweise neu gewählt. Danach finden alle zwei Jahre in einem der drei Wahlkreise Neuwahlen für sechs Jahre statt."

Dieses Vorgehen, dass einen kontinuierlichen Wahlkampf bewirkt hätte, wurde aber nie umgesetzt. Bereits durch Gesetz vom 10. April 1953 wurde geregelt, dass die Wahl in allen Wahlkreisen gleichzeitig erfolgt[3].

Quellen

  1. § 38 Landeswahlgesetz
  2. § 3 Landeswahlgesetz
  3. Verfassung Saarland