Heim

Wichita (Kansas)

Wichita
Spitzname: The Air Capital Of The World

Panorama von Wichita

Flagge
Lage in Kansas
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Kansas
County: Sedgwick County
Koordinaten: 37° 41′ N, 97° 20′ W7Koordinaten: 37° 41′ N, 97° 20′ W
Zeitzone: Central Standard Time (UTC−6)
Einwohner: 357.698 (Stand: 2006)
Bevölkerungsdichte: 1.017,3 Einwohner je km²
Höhe: 396 m
Fläche: 359,8 km²
davon 351,6 km² Land
Vorwahl: +1 316
FIPS: 20-79000
GNIS-ID: 0473862
Webpräsenz: www.wichita.gov
Bürgermeister: Carl Brewer

Wichita ist mit 353.823 Einwohnern (2004) die größte Stadt im US-Bundesstaat Kansas und eine bedeutende Industriestadt. Sie liegt am Arkansas River. Produziert werden hier hauptsächlich Teile für den Flugzeug- (Boeing, Cessna, Spirit, Lear, Raytheon) sowie den Maschinenbau. Ebenso spielt die Fleischindustrie in Wichita eine wichtige Rolle. Die Wichita State University wurde 1895 gegründet, auf derem Gelände übrigens die original Pizza Hut-Hütte steht.

Benannt ist Wichita nach dem hier ursprünglich ansässigem Indianervolk, den Wichita. Die Stadt geht zurück auf eine indianische Siedlung, die sich 1863 an dieser Stelle befand. 1870 wurde Wichita zu einer Eisenbahnstation, zu der Viehtransporte aus Texas gelangten. Die Entdeckung von Erdöl 1914 leitete den Aufstieg Wichitas zu einer reichen Stadt ein.

Söhne und Töchter der Stadt