Heim

Ulf Stolterfoht

Ulf Stolterfoht (* 8. Juni 1963 in Stuttgart) ist ein deutscher Schriftsteller.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Werk

Nach dem Zivildienst studierte Ulf Stolterfoht Germanistik und Allgemeine Sprachwissenschaft in Bochum und Tübingen. Stolterfohlt verfasst sprachkritische Lyrik und Essays, die in zahlreichen Anthologien und Literaturzeitschriften veröffentlicht wurden. Er debütierte 1998 mit dem Gedichtband »fachsprachen I - IX« beim Verlag Urs Engeler Editor. 2005 erschien Stolterfohts Übertragung von Gertrude Steins »Winning His Way«. Seit 2008 ist er Gastprofessor am Deutschen Literaturinstitut Leipzig.

Ulf Stolterfoht lebt in Berlin.

Einzeltitel

Herausgabe (Auswahl)

Übersetzung

Auszeichnungen (Auswahl)

Personendaten
Stolterfoht, Ulf
deutscher Schriftsteller
8. Juni 1963
Stuttgart