Heim

United Nations Interim Administration Mission in Kosovo

UNMIK
Einsatzgebiet: Kosovo
Deutsche Bezeichnung: Übergangsverwaltungsmission der Vereinten Nationen im Kosovo
Englische Bezeichnung: United Nations Interim Administration Mission in Kosovo
Basierend auf UN-Resolution: 1244 (10. Juni 1999)
Beginn: 10. Juni 1999
Ende: 15. Juni 2008
Leitung: Joachim Rücker (Deutschland)
Lage des Einsatzgebietes:

Die United Nations Interim Administration Mission in Kosovo (UNMIK, deutsch: Übergangsverwaltungsmission der Vereinten Nationen im Kosovo) existiert seit dem 10. Juni 1999, als der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen den Generalsekretär per Resolution 1244 ermächtigte, im Nachkriegs-Kosovo eine Interims-Zivilregierung zu etablieren.

Inhaltsverzeichnis

Politische Arbeit

2000 wurde eine Spezialeinheit gegen Frauenhandel und Prostitution (englisch: Trafficking and Prostitution Investigation Unit, TPIU) gegründet, um gegen die stark steigende Zwangsprostitution im Kosovo vorzugehen. [1]

Die UNMIK musste sich seit den schweren Unruhen und Pogromen an Serben im März 2004 den Vorwurf gefallen lassen, nicht mehr Herr der Lage zu sein und die Serben nicht ausreichend zu schützen.

Die UNMIK wird von einem Sonderbeauftragten des Generalsekretärs geleitet, der über ähnliche Befugnisse verfügt, wie der Hohe Repräsentant für Bosnien und Herzegowina.

Am 18. August 2000 versah der damalige UN-Gouverneur alle UNMIK-Mitarbeiter mit voller rechtlicher Immunität, die ausschließlich im Falle eines Schwerverbrechens aufgehoben werden kann. Weil UNMIK-Bediensteten von kosovarischer Seite häufig Unregelmäßigkeiten bescheinigt werden und die UNMIK-Mitarbeiter nicht einmal an die von ihrer Behörde erlassenen Gesetze gebunden sind, sieht sich die UNMIK vonseiten der einheimischen Zivilbevölkerung vielfach dem Vorwurf ausgesetzt, politische Willkürmaßnahmen ihrer Angestellten zu dulden. [2]

Bisherige Sonderbeauftragte des UN-Generalsekretärs der Mission [3]

Aufgaben der UNMIK

Entsprechend der Resolution 1244 gehören folgende Punkte zu den Aufgaben von UNMIK:

Siehe auch

Quellenangaben

  1. Combating Human Trafficking in Kosovo - UNMIK 2004
  2. SZ-Magazin: Wir kamen, sahen und versagten
  3. Ehemalige Leiter der UNMIK (SRSG) Auflistung im Internetauftritt der UNMIK.