Heim

Ron Flockhart

Ron Flockhart
the United Kingdom
Formel-1-Grand-Prix
Erster Grand Prix Großbritannien 1954
Letzter Grand Prix USA 1960
Formel-1-Teams
1954 Prince Bira Racing (Maserati) 1956 BRM - Connaught 1957 BRM 1958 Rob Walker - BRM 1959 BRM 1960 Lotus - Cooper
Formel-1-Statistik
Rennen Poles Podien Siege
13 0 1 0
Schnellste Runden 0
Führungsrunden 0 Runden über 0 km
WM-Titel -
WM-Punkte 5

Ron(ald) Flockhart (* 16. Juni 1923 in Edinburgh; † 12. April 1962 bei Melbourne, Australien) war ein britischer Rennfahrer und Pilot.

Ron Flockhart begann seine Motorsportkarriere mit Motorradrennen, ehe er auf ERAs zunächst kleinere Autorennen in Großbritannien bestritt. 1954 bis 1960 trat er bei etlichen Formel 1-Rennen an, meist auf BRM, hin und wieder auch auf anderen Marken wie Connaught-Alta oder Cooper. Höhepunkt seiner Formel-1-Karriere war der dritte Platz beim GP von Italien 1956. Ungleich erfolgreicher war er bei Sportwagenrennen, 1956 und 1957 konnte er auf Jaguar das 24-Stunden-Rennen von Le Mans für sich entscheiden.

1961 verlegte er sich auf die Fliegerei, wo er versuchte, den Rekord für den Solo-Flug von Australien nach Großbritannien zu brechen. Beim Training für einen zweiten Rekordflug stürzte er mit seinem Flugzeug bei Melbourne ab und verunglückte tödlich.

Personendaten
Flockhart, Ron
Flockhart, Ronald
britischer Rennfahrer und Pilot
16. Juni 1923
Edinburgh
12. April 1962
bei Melbourne, Australien