Heim

Maenza

Dieser Artikel behandelt die Gemeinde; für den Ringer siehe Vincenzo Maenza.
Maenza
Staat: Italien
Geographische Koordinaten: 41° 31′ N, 13° 11′ OKoordinaten: 41° 31′ 0″ N, 13° 11′ 0″ O
Höhe: 358 m s.l.m.
Fläche: 43 km²
Einwohner: 3.052 (2007)
Bevölkerungsdichte: 71 Einw./km²
Postleitzahl: 04010
Vorwahl: 0773
ISTAT-Nummer: 059013
Demonym: Maentini
Schutzpatron: Sant'Eleuterio

Maenza ist eine Gemeinde in der Provinz Latina in der italienischen Region Latium. Sie liegt 90 Kilometer südöstlich von Rom und hat ca. 3.000 Einwohner.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Maenza liegt am Südabhang der Monti Lepini oberhalb der Pontinischen Ebene.

Bevölkerung

Jahr Bevölkerung[1]
1871 1.785
1901 2.220
1921 2.381
1951 3.119
1971 2.742
1991 3.048
2001 3.017

Politik

Francesco Mastracci wurde im Juni 2004 zum Bürgermeister gewählt.

Quellen

  1. ISTAT