Heim

Vanves

Vanves
Staat Frankreich
Region Île-de-France
Département Hauts-de-Seine
Arrondissement Antony
Kanton Canton de Vanves
Geographische Lage 48° 49′ N, 2° 17′ OKoordinaten: 48° 49′ N, 2° 17′ O
Höhe 57 m
(35 m–78 m)
Fläche 1,56 km²
Einwohner
– mit Hauptwohnsitz
– Bevölkerungsdichte
(1999 Zählung)
25.414 Einwohner
16.291 Einw./km²
Postleitzahl 92170
INSEE-Code 92075
Website http://www.ville-vanves.fr/

Vanves ist eine Gemeinde in Frankreich und gehört zu den südwestlichen Vororten von Paris, 5,6 km vom Pariser Stadtzentrum entdernt. Vanves gehört zu den am dichtesten besiedelten Gemeinden Europas.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Am 1. Januar 1860 wurde die Stadt Paris durch Eingemeindungen der umgebenden Gemeinden vergrößert. Aus diesem Grund verlor die Gemeinde Vanves etwa ein Drittel ihrer Fläche an Paris.

Am 8. November 1883 wurde etwa die Hälfte des Gebietes von Vanves der Gemeinde Malakoff zugeschrieben.

Verkehr

Vanves liegt an der Metrolinie 13 an der Station Malakoff - Plateau de Vanves. Diese Station liegt an der Stadtgrenze zwischen Malakoff und Vanves. Außerdem liegt Vanves an der Vorortbahnlinie Paris - Montparnasse.

Städtepartnerschaften

Seit den 1970er Jahren besteht eine Partnerschaft zwischen Vanves und der Stadt Lehrte in Deutschland.

offizielle Homepage der Stadt