Heim

Diskussion:Viola da Braccio

aus der beschreibung geht hervor, dass dieses instrument auf dem boden stehend gespielt wurde, tatsächlich findet sich diese information nirgends anders bestätigt. sie wird, wie der name es hinweist, wohl doch in armhaltung gespielt.

Vielleicht kann hier jemand noch einfügen, wie die Mehrzahl des Instrumentes auf Ital heißt. Violas?

84.168.137.245 07:31, 12. Nov. 2006 (CET)

Die Mehrzahl in ital. ist viole. Interessant ist das es auch Viole da braccio mit 5 Saiten gibt, die wohl auch am Anfang in Quartstimmung gespielt worden sind.

"Trotz des Namens wurde das Bassinstrument der Familie (Saitenstimmung C-G-d-a), aus dem das Violoncello hervorging, zwischen den Beinen wie eine Viola da Gamba gespielt" Die Violine wurde in Armhaltung gespielt, ja, aber "das Bassinstrument der Familie" (Die Stimmung weist hier auf die heutige Viola hin) wurde zwischen den Beinen gehalten ...