Heim

Diskussion:Edith Hancke

Hmmm...

Kann es sein dass Edith Hancke mit 28 Jahren recht kindlich aussah? ;) Ich dachte im Ernst beim ersten Anschauen des "Hauptmann von Köpenick", es handele es sich bei der Kranken, die sie in dem Film spielt, um eine 12-14-jährige. Geht das nur mir so? :-o

Also ich kann dir versichern, dass es die Hancke ist, die da mitspielt. Die Stimme ist einfach unverkennbar. Und da sie klein und schmächtig ist und bei einer guten Maske geht sie auch als junges Gör durch. Gruß --nfu-peng 12:47, 15. Feb 2005 (CET)