Heim

Diskussion:Invasionen

Diskographie vs. Alben

Hallo IP,
es ist vollkommen sinnlos über einen Abschnitt zwei Überschriften zu setzen. Wenn du willst such ich dir auch das Manifest raus in dem die ordnungsgemäße Überschrifterei in der Wikipedia in Stein gemeißelt wurde; ich lass mich allerdings auch gern überzeugen wenn du mir einen Grund nennen kannst zu was das gut sein soll ("ist immer so" ist ausdrücklich kein überzeugendes Argument). Gruß, --NoCultureIcons 00:17, 31. Okt. 2006 (CET)

Jep, jetzt macht's Sinn. Danke für die Ergänzung. --NoCultureIcons 00:50, 31. Okt. 2006 (CET)
Lt. Formatvorlage Band heißt der Abschnitt nun mal "Diskografie", davon sollte man nicht abweichen. Egal, jetzt sind auch Singles drin. -- 85.181.15.192 00:52, 31. Okt. 2006 (CET)
Das ist IMHO eine Fehlinterpretation, die Formatvorlagen sind absolut nicht bindend, sonst könnte man noch nicht mal Informationen zu den Soundtracks in Filmartikel integrieren. Bitte keinen unnötigen vorauseilenden Gehorsam. Gruß, --NoCultureIcons 01:06, 31. Okt. 2006 (CET)

Aktualisierung und Ergänzung

Aufgrund einer angedrohten Klage der New Yorker Band The Lost Patrol entschloss sich The Lost Patrol Band aus Umeå, den eigenen Namen zu ändern. Sie nennt sich in Zukunft "Invasionen". [1]


Des Weiteren wäre noch eine Single zu ergänzen. Im Jahre 2003 wurde, damals noch unter dem Namen The Lost Patrol, die CDEP "Alright" veröffentlicht. [2]

Außerdem gibt es noch die beiden 7" "The Lost Patrol" (1999 als The Lost Patrol) und "Automatic kids" (2006 als The Lost Patrol Band).


Könnte das bitte jemand ändern, der sich damit auskennt?


Hallo,
die Diskografie hab ich mal entsprechend ergänzt. Bei der Namensänderung würd ich vorschlagen, noch einbißchen zu warten, das gäbe eine etwas größere Aktion mit Artikelverschiebung und so, und dafür seh ich im Moment noch keinen Anlass, weil noch nicht mal die MySpace-Seite der Band oder ihr Eintrag bei BHR entsprechend geändert wurde. Aber danke für den Hinweis auf jeden Fall. Gruß, --NoCultureIcons 17:41, 10. Mär. 2008 (CET)


Seit gestern ist das Profil auf MySpace umbenannt wurden und der neue Bandname "Invasionen" ist somit offiziell. Wenn du magst, kannst du es jetzt ändern.


OK, hab das mal umgesetzt. Wenn du noch weitere Verbesserungsmöglichkeiten siehst würd ich übrigens mal auf diese Seite hinweisen, so richtig zufriedenstellend ist das was da bisher steht ja leider noch nicht. Würde mich freuen ;) (aber natürlich auch über konstruktive Hinweise auf dieser Diskussionsseite). Gruß, --NoCultureIcons 21:09, 2. Apr. 2008 (CEST)


Danke für den Hinweis. Vielleicht werde ich den Artikel demnächst mal etwas bearbeiten/ergänzen und das Ergebnis hier im Diskussionsbereich vorstellen.


Wenn du magst, kannst du übrigens diesen Link hier hinzufügen [3]. Dort kann man sich das erste Album "Songs in the key of resistance" kostenlos anhören.


Gleich noch ein paar Anmerkungen zur Diskographie:


Das Album "The Lost Patrol Band" wurde neben Burning Heart (Europa) und Epitaph (USA) auch auf Dennis Lyxzéns eigenem Label Ny Våg Records (als Vinyl-LP) veröffentlicht.
"Automatic" wurde bisher nur von Burning Heart (CD) und Ny Våg Records (Vinyl-LP) herausgebracht, da Epitaph ein US-Label ist und 2006 bereits der Rechtsstreit mit The Lost Patrol aus New York im Gange war. Deswegen ist dieses Album bis dato auch noch nicht in den USA erschienen.


Die Single "The Lost Patrol" wurde vom Label "Her Magic Field" veröffentlicht, "Alright" von "Burning Heart Records". Dass es eine Single mit dem Titel "Golden Times" gibt, kann ich nicht bestätigen - sie ist auch nicht in der Diskographie der sehr ausführlichen Fanpage refusedfan.com aufgeführt. Deshalb sollte sie lieber entfernt werden.


Jedoch wurde ein Musikvideo zu "Golden Times" produziert, sowie zu den Liedern "Alright" und "Automatic Kids".