Heim

Cornate d’Adda

Cornate d’Adda
Staat: Italien
Region: Lombardei
Provinz: Mailand (MI)
Geographische Koordinaten: 45° 39′ N, 9° 28′ OKoordinaten: 45° 39′ 0″ N, 9° 28′ 0″ O
Höhe: 236 m s.l.m.
Fläche: 13 km²
Einwohner: 9.596 (2004)
Bevölkerungsdichte: 709 Einw./km²
Postleitzahl: 20040
Vorwahl: 039
ISTAT-Nummer: 015088
Demonym: Cornatesi
Website: Cornate d’Adda

Cornate d’Adda ist eine Gemeinde mit 9596 Einwohnern (Stand am 31. Dezember 2004) in der Provinz Mailand, Region Lombardei.

Die Nachbarorte von Cornate d’Adda sind Paderno d’Adda (LC), Medolago (BG), Verderio Superiore (LC), Verderio Inferiore (LC), Suisio (BG), Sulbiate, Bottanuco (BG), Mezzago, Trezzo sull’Adda und Busnago.

Demografie

Cornate d'Adda zählt 3757 Privathaushalte. Zwischen 1991 und 2001 stieg die Einwohnerzahl von 8316 auf 9.238. Dies entspricht einem prozentualen Zuwachs von 11,1 %.