Heim

Diskussion:Viroid

Steckt man solche Viroide und ihre Mutterviren in ein Gefäß sollte anders formuliert werden. Was sind das für Mutterviren? --Frank. 08:52, 7. Nov 2004 (CET)


Außerdem können sich Viren nicht von alleine "vermehren". Sie benötigen den Translationsapparat (sprich Ribosomen) und die Energieerzeuger (Mitochondrien oder Chloroplasten) einer Wirtszelle. Deshalb ist diese Aussage nicht korrekt bzw. zu ungenau. --Amelie 20:54, 28. März 2005

keine gene?

im artikel steht was davon, dass keine gene auf der viroid-rna seien...fragwürdig, oder? es sind einfach keine enzyme codiert, aber dennoch muss doch info drauf sein, die die pathogenität ausmacht.

-->keine Gene heißt ja nicht: " keine Informationen". Keine Gene heißt nur, dass keine Proteine Codiert werden. Es gibt Theorien, dass die Viroide als miRNA arbeiten. Hab ich in irgendeiner Nature gelesen. Bin aber gerade zu faul um das rauszusuchen, sorry. Gruss Jojo