Heim

Schloss Herrngiersdorf

Schloss Herrngiersdorf ist eine ehemalige Hofmark in Herrngiersdorf in der Hallertau in Bayern.

Geschichte

Schloss Herrngiersdorf und dessen Brauerei wurden erstmals im Jahr 1131 urkundlich erwähnt. Inhaber der Hofmark und des Schlosses waren von 1654 bis 1822 die Freiherren von Guggemos. Im Jahr 1709 wurde das heutige Schloss anstelle des alten Wasserschlosses von Albrecht von Guggenmos neu erbaut. Seit 1899 ist es im Besitz der Familie Pausinger, die ursprünglich aus Landshut stammt. Die Schlossbrauerei Herrngiersdorf, die sich selbst als älteste Privatbrauerei der Welt bezeichnet, wird seit 1995 von Paul Pausinger VI. geführt.