Heim

Landkreis Oberhavel

Der Landkreis Oberhavel ist ein Landkreis im Norden des Landes Brandenburg. Nachbarkreise sind im Norden der mecklenburg-vorpommerische Landkreis Mecklenburg-Strelitz, im Osten die Landkreise Uckermark und Barnim, im Süden das Land Berlin und der Landkreis Havelland und im Westen der Landkreis Ostprignitz-Ruppin.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Der Landkreis Oberhavel umfasst das nördliche Umland Berlins und reicht im Norden in das Ruppiner Land. Im Norden setzt sich die Landschaft in der Mecklenburgischen Seenplatte fort. Mehr als 50 Prozent der Fläche des Landkreises sind Landschafts- oder Naturschutzgebiete.

Geschichte

Der Landkreis Oberhavel entstand im Ergebnis der Kreisgebietsreform zum 6. Dezember 1993 durch Zusammenlegung der ehemaligen Landkreise Gransee und Oranienburg. Die Kreisstadt ist Oranienburg.

Einwohnerentwicklung

Die folgende Übersicht zeigt die Einwohnerentwicklung des Landkreises Oberhavel (Einwohnerzahl 1990 vom 3. Oktober, ab 1991 jeweils 31. Dezember des Jahres). Alle Angaben sind nach dem jeweiligen Gebietsstand (1990 bis 1992 Gebietsstand 5. Dezember 1993).

Jahr Einwohner
1990 169.086
1991 167.015
1992 165.764
1993 166.214
1994 167.935
1995 170.505
1996 173.666
1997 178.353
Jahr Einwohner
1998 183.997
1999 189.191
2000 192.123
2001 194.022
2002 195.399
2003 197.055
2004 198.550
2005 200.184

Quelle: Landesbetrieb für Datenverarbeitung und Statistik Brandenburg

Politik

Kreistag

Bei der Wahl zum Kreistag am 26. Oktober 2003 ergab sich bei einer Wahlbeteiligung von 45,56 % folgende Verteilung der insgesamt 56 Sitze:

Partei/Gruppierung Sitz/e
Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU) 16
Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) 15
Die Linke (Linke) 11
Bündnis 90/Grüne 3
Freie Demokratische Partei (FDP) 3
Freie Wähler Oberhavel (FWO) 2
Wählergruppe Landwirtschaft, Gartenbau, Umwelt (LGU) 2
Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD) 1
BürgerBündnis freier Wähler (Bürger) 1
Partei Rechtsstaatlicher Offensive (Schill) 1
Regionales Bürgerbündnis (RB) 1

Quelle: Landkreis Oberhavel – Der Kreiswahlleiter

Landrat

Seit 1993 ist Karl-Heinz Schröter (SPD) Landrat des Kreises Oberhavel.

Wirtschaft

Die Hauptlast der wirtschaftlichen Standorte befindet sich im engeren Verflechtungsraum um Berlin. Hierzu gehören neben dem Dienstleistungssektor auch einige Industriebereiche wie Transporttechnik (Hennigsdorf) und Pharmaindustrie (Oranienburg). Der ganze Landkreis ist daneben durch die industrielle Landwirtschaft geprägt. Immer mehr Bedeutung erlangt Oberhavel jedoch als Naherholungsgebiet für Berlin und vor allem im Norden des Kreises als naturbelassene Urlaubsregion.

Verkehr

Durch den Landkreis Oberhavel führen die Bundesautobahn 10 (Berliner Ring) sowie die von dort abzweigenden Autobahnen A 111 Richtung Berlin und A 24 Richtung Hamburg. Daneben durchqueren die Bundesstraßen B 96, B 109, B 167 und B 273 den Kreis. Die wichtigsten Eisenbahnlinien sind der Berliner Außenring, die Nordbahn nach Stralsund und die Kremmener Bahn nach Neuruppin. Linien der Berliner S-Bahn verkehren nach Oranienburg und Hennigsdorf. Die wichtigsten Binnenwasserstraßen sind die Havel und der Oder-Havel-Kanal.

Städte und Gemeinden

Nach Abschluss der Gemeindegebietsreform umfasst der Landkreis noch 19 Gemeinden, darunter 9 Städte. 14 der Gemeinden sind amtsfrei.

(Einwohner am 31. Oktober 2007)

Städte

  1. Fürstenberg/Havel (6.524)
  2. Gransee (6.300), amtsangehörige Stadt
  3. Hennigsdorf (25.924)
  4. Hohen Neuendorf (23.496)
  5. Kremmen (7.292)
  6. Liebenwalde (4.495)
  7. Oranienburg (41.491)
  8. Velten (11.498)
  9. Zehdenick (14.337)

Amtsfreie Gemeinden

  1. Birkenwerder (7.466)
  2. Glienicke/Nordbahn (10.208)
  3. Leegebruch (6.709)
  4. Löwenberger Land (8.219)
  5. Mühlenbecker Land (13.537)
  6. Oberkrämer (10.780)

Ämter und zugehörige Gemeinden

  1. Gransee und Gemeinden (9.877)
    1. Gransee, Stadt (6.300)
    2. Großwoltersdorf (934)
    3. Schönermark (460)
    4. Sonnenberg (906)
    5. Stechlin (1.277)
 Commons: Landkreis Oberhavel – Bilder, Videos und Audiodateien