Heim

Diskussion:Dreamweaver

wer kennt gute open-source alternativen?

Hi 80.109.250.138, Alternativen kann man unter HTML-Editor erwähnen. Der Artikel Dreamweaver ist ein Artikel über Dreamweaver und über nichts anderes. --Filzstift 07:39, 12. Jul 2004 (CEST)

Nutze schon lange

Also ich nutze Dreamweaver seit knapp 1 1|2 Jahren. Vor dem Programm hatte ich mit Webseitenerstellung nicht viel am Hut außer bei Internetwebseiten wie von O**a.de. Da ich mich nicht auskannte hab ich einiges rumprubiert, nach 2stunden hab ich schon einiges aufgestellt! (Keine HTML Kenntnisse) Durhc den editor ging das einfach und sah sehr sehr prof. aus! Jetzt habe ich sogar schon eine OFFIZIELLE Seite für meinen Ruderclub erstellt (Aktivenseite). Wer sie mal anschauen will und so mehr über Dreamweaver erfahren möchte (Ergebniss) kann die sich den Link kopieren. Die Buttons sind allerdings mit P******p CS2 erstellt worden! Könnte man aber auch mit (bei meiner CD) enthaltenen Fotobearbeitung von Macromedia machen! Grüße! Also, der Beitrag soll nur zeigen, das der Artikel meiner Meinung nach! "Dreamweaver wendet sich aufgrund seiner Komplexität und seines großen Funktionsumfangs eher an professionelle Anwender." Für mich wars leicht. Gut ist auch, das er für jeden Browser das verknüpft!