Heim

Diskussion:Paul Potts

Ich habe mir erlaubt, den Text des Artikels neu aufzusetzen. Die Informationen entsprachen zwar vollkommen den Tatsachen (gute Recherchen!!!) sind aber zu nahe an den Zeitungsartikeln orientiert gewesen. Nach einigen Anpassungen habe ich aufgegeben und noch mal von vorne angefangen und das Gute des Textes übernommen und einiges hinzugeführt, insbesondere die Verknüpfungen. Ich denke, man sollte nicht zuviele Kleinigkeiten übernehmen - so wird es beispielsweise, falls Potts ein Weltstar wird, nicht unbedingt erforderlich sein zu wissen, dass er eine fiese Bilddarmentzündung hatte oder Regale im Supermarkt füllte. Hinsichtlich einer direkten Verknüpfung nach YouTube bin ich mir nicht ganz sicher wie legal das ist - es wäre gut wenn hier erfahrene Autoren von Wikipedia ein wenig helfen. --S.Reffgen 19:51, 21. Jun. 2007 (CEST)

Das ist mindestens so legal wie die Verlinkung aus Spiegel Online oder aus seiner MySpace-Seite heraus. :http://www.heise.de/heisevsmi/
--Liberaler Freimaurer (Diskussion) 20:00, 21. Jun. 2007 (CEST)
Ich war ein wenig unsicher hinsichtlich der rechtlichen Hintergründen. Deine Änderungen haben das deutlich verbessert - vereinfache wo es geht und es wird besser --S.Reffgen 01:08, 22. Jun. 2007 (CEST)
Eine wirklich eindeutige Regelung gibt es bei der deutschen Wikipedia offenbar ebenso wenig, wie das rechtlich eindeutig geklärt ist. Die Videos verlinken wir hier auch nicht direkt, sondern verweisen nur auf eine Seite, die die Videos enthält. Ich sehe auch nicht, warum man bei Wikipedia eine rechtliche Prüfung durchführen sollte, ob ein Dritter das Video bei YouTube legal eingestellt hat - schließlich stellt nicht Wikipedia die Videos zur Verfügung, sondern berichtet nur darüber im enzyklopädischen Sinn. --Liberaler Freimaurer (Diskussion) 13:49, 22. Jun. 2007 (CEST)
Die Ergänzungen scheinen mir Übersetzungen aus dem englischen Artikel zu sein, aber das Ergebnis kann sich sehen lassen. --Liberaler Freimaurer (Diskussion) 20:37, 21. Jun. 2007 (CEST)
Zu dem Video-Link: Ich habe ihn reingesetzt, nachdem ich hier nichts Gegenteiliges gefunden habe. YouTube ist eine legale Seite mit (zumeist) legal hochgeladenen Videos - somit unterscheidet sie sich tatsächlich nicht von anderen in Wikipedia verlinkten Seiten. Da wir keine kommerziellen Absichten haben und das Video privat aus einer TV-Show aufgenommen wurde, spricht auch sonst nichts dagegen. Gruß, --84.161.220.100 23:59, 3. Jul. 2007 (CEST)


er ist 1970 geboren, die kategorie ist aber geboren 1971?