Heim

Steinbrücken (Luxemburg)

Steinbrücken (lux.: Steebrécken, fr.: Pontpierre) ist ein luxemburgisches Dorf mit zirka 1.000 Einwohnern in der Gemeinde Monnerich.

Das Dorf wird von dem Fluss Mess durchflossen. Die örtliche Schule wird von Kindern aus den umliegenden Nachbardörfern besucht. Das Dorf liegt an der Autobahn A4, die die luxemburgische Hauptstadt Luxemburg mit Esch verbindet. Die Nachbardörfer sind Bergem, Wickrange und Foetz. Die Kirche, dem hl.Hubertus gewidmet, wurde vor kurzem renoviert. Die benachbarte Turnhalle der Schule diente als Ankunftsort sämtlicher Teilnehmer des Weltjugendtags 2005, die im Südteil Luxemburgs untergebracht wurden. Koordinaten: 49° 32′ 3" n. Br., 6° 1′ 24" ö. L.