Heim

Burg Neu-Blumberg

p1

Burg Neu-Blumberg
Alternativname(n): Räuberschlößle
Entstehungszeit: 1300 bis 1400
Erhaltungszustand: Mauerreste
Ständische Stellung: Adlige
Ort: Löffingen-Göschweiler
Geographische Lage 47° 50′ 48,84″ N, 8° 17′ 46,32″ OKoordinaten: 47° 50′ 48,84″ N, 8° 17′ 46,32″ O
Höhe: 720 m ü. NN
DEC

Die Burg Neu-Blumberg, auch Räuberschlößle genannt ist eine Burgruine bei dem Ortsteil Göschweiler der Stadt Löffingen im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald in Baden-Württemberg.

Die Burg wurde im 14. Jahrhundert erwähnt und 1525 zerstört. Als Besitzer werden die Herren von Blumberg genannt. Von der ehemaligen Burganlage ist nichts erhalten.

Literatur

Siehe auch