Heim

Bayerischer Kabarettpreis

Der Bayerische Kabarettpreis wird seit 1999 vergeben.

Der Preis wird jährlich an deutschsprachige Kabarettisten, die bereits in Bayern aufgetreten sind, in vier Kategorien verliehen. Hochkarätige Laudatoren aus der Szene übergeben die Preise an den Hauptgewinner, einem Nachwuchskünstler, Kabarettmusiker und einem verdienten Künstler für sein Lebenswerk.

Gestiftet wird der Preis von der Münchener Spaten-Franziskaner-Brauerei. Die Galaveranstaltung im Lustspielhaus München wird vom Bayerischen Rundfunk als Aufzeichnung gesendet.

Preisträger


Offizielle Homepage