Heim

Googlefight

Googlefight heißt eine Website, die es ermöglicht, zwei Google-Suchbegriffe miteinander zu vergleichen. Sie stellt die jeweils erzielten Treffer pro Suchbegriff in einem Balkendiagramm dar.

Inhaltsverzeichnis

Funktionsweise

Googlefight ermittelt die Ergebniszahl an Suchmaschinentreffern für ein jeweiliges Suchwort und vergleicht diese mit der Trefferquote eines anderen Suchwortes. Während das Ergebnis errechnet wird, wird dieses durch zwei kämpfende Strichmännchen visualisiert. Das Ergebnis selbst präsentiert sich als Balkendiagramm.

Die Anwendung nutzt Google als Datenquelle, steht aber rechtlich in keiner Verbindung zu Google, worauf auch ausdrücklich auf der Website hingewiesen wird.

Entstehungsgeschichte

Entstanden ist googlefight am 10. September 2002 in Heiligenstein im Elsass.

Olivier Andrieu ist der Besitzer der Domain, einer von mehreren Ideengebern sowie Programmierer der Webpräsenz.

Sprache

Die Internetseite ist als englisch-, rumänisch- und französischsprachige Version erreichbar.

Benutzeroberfläche

Das Aussehen der Benutzeroberfläche wurde mehrmals geändert. Programmiert ist sie in der objektorientierten Sprache Java.

Englischsprachige Schnittstelle September 2002 / Januar 2005
Französischsprachige Schnittstelle September 2002 April 2003 Januar 2005

Auswahl-Optionen der Benutzeroberfläche:

Andere Versionen

Im französischsprachigen Raum gibt es eine Anwendung zur Ermittlung von Fußballwetten, also mit Prognosen zu möglichen Ergebnissen vom selben Entwickler.