Heim

Diskussion:Ausfuhrkennzeichen

Stub

Wer stellt diese Kennzeichen aus? Gibt es unterschiedliche Kennzeichen für EU / Rest der Welt? --Pelz 22:14, 16. Okt 2005 (CEST)

Die normale Zulassungsstelle, bei der du auch die normalen Kfz-Kennzeichen bekommst. Der Zulassungsstelle ist es egal, wohin du das Fahrzeug ausführen willst. Es bekommt zum Zwecke der Ausfuhr eben diese spezielle Kurzzeitzulassung, inkl. Haftpflichtversicherung, dessen Ablaufdatum auf dem Nummernschild vermerkt wird. Bis zu diesem Tage darf das Fahrzeug auf dt. Straßen bewegt und/oder abgestellt werden, danach muss es Deutschland verlassen haben, das Kennzeichen ist dann ungültig und kann eigenverantwortlich vernichtet werden. --RokerHRO 09:07, 2. Okt 2006 (CEST)

Hallo! Muss das über zollkennzeichen versicherte Kfz das Land verlassen? Was ist, wenn das Fahrzeug nach ablauf der zulassung noch in deutschland ist, oder hier in Deutschland wieder angemeldet wurde?