Heim

Diskussion:Gerokreuz

Inhaltsverzeichnis

(Abgeschlossene) Lesenswert-Diskussion


Exzellenz

Vor einer Kandidatur für Exzellenz sollte meines Erachtens das Umfeld des Artikels noch ein bißchen beordnet werden, damit der Artikel sich besser einfügt. Beispiele: bessere Gliederung und mehr Inhalt bei der Überschrift "Ausstattung" im Artikel Kölner Dom und auch beim Strahlenkranz Mandorla ist der Inhalt zwar richtig, aber so knapp gehalten, das der Laie damit nicht viel anfangen kann. Dort fehlt mir die Einordnung des Strahlenkranzes und der Hinweis auf den Typus der "Strahlenkranzmadonna" in Abgrenzung zu den vielfältigen anderen Formen der Madonnendarstellungsweisen mit ihrem jeweiligen Hintergrund. Ansonsten Glückwusch zu diesem von mir am Ende des Reviews vorhergesehenen glatten Durchmarsch! --Kresspahl 12:18, 27. Dez 2005 (CET)

Dankeschön. Ich bin noch auf der Jagd nach zwei fehlenden Literaturquellen, von denen mindestens eine relevant für den Artikel ist. In den nächsten Tagen schaue ich mir das Umfeld mal an, danke für den Hinweis (dafür war er ja im Review ;-). Wer noch Anregungen in Richtung Exzellenz hat - her damit :-) --elya 12:46, 27. Dez 2005 (CET)

Bibliografische Angaben besser machen!

Es sind konsequent Anfangs- und Endseiten von Aufsätzen anzugeben, bei einer Diplomarbeit muss ein Besitznachweis erfolgen, da diese Arbeiten üblicherweise nicht ohne weiteres greifbar sind. --Historiograf 02:14, 29. Dez 2005 (CET)

OK, kümmere ich mich drum, für einige muß ich vermutlich nochmal in die Diözesanbibliothek, soweit ich sie nicht als Kopie hier liegen habe. Danke für den Hinweis. --elya 01:16, 31. Dez 2005 (CET)

(Abgeschlossene) Exzellenz-Diskussion

Beginn der Kandidatur: 28. Dezember

Dieser Artikel ist ohne Gegenstimme als lesenswert eingestuft worden. Ich finde ihn sogar excellent. Er enthält alle Aspekte eines solchen Objekts, wie z.B. Geschichte, Beschreibung, Datierungen und künstlerische Auswertung. Darüber hinaus ist der Text sehr gut geschrieben. Diesen Artikel kann man so flüssig lesen wie ein Buchkapitel. --Bsmuc64 20:22, 28. Dez 2005 (CET)

Kleine Kritik

Unter Einflüsse steht: Sakrale Monumentalskulpturen, vor allem Heiligenfiguren, aus der vorottonischen Zeit werden zwar in historischen Quellen beschrieben, so etwa die Goldene Maria von Essen, doch blieben sie nicht erhalten. Dieses ist nicht richtig, die Goldene Madonna (der Artikel ist allerdings der Bedeutung dieses Kunstwerks absolut unangemessen) steht heute noch in der Essener Stiftskirche. -- Tobnu 11:39, 8. Jan 2006 (CET)

Danke, das ist wirklich ein ziemlicher Klops. Ich habe gerade nochmal meine mir derzeit vorliegenden Quellen durchforstet, schließlich habe ich mir das nicht aus den Fingern gesogen - es muß nach meinen Notizen in einem der Texte gestanden haben, die ich nur in der Bibliothek durchgesehen habe, und zwar bei Haedeke. Vielleicht sind aber auch meine Notizen nicht korrekt gewesen, ich werde das bei meinem nächsten Besuch in der Diözesanbibliothek nochmal prüfen. Nochmals danke für den Hinweis. --elya 21:19, 8. Jan 2006 (CET)

Kleiner Hinweis

Hi! Jetzt ist das Gero-Kreuz nicht mehr die älteste monumentale Darstellung des Abendlandes: ein Holzkorpus aus Elspe im Sauerland hat ihm den Rang abgelaufen. Das Elsper Mirakelkreuz wurde in einem Computertomografen der Fachhochschule Aalen untersucht und durch die Jahresringe sehr präzise datiert: 962. Auf der Internetseite der Fachhochschule sind die bislang bekannten Ergebnisse komplett dokumentiert mit Angabe, wer weiter Auskunft geben kann. Kunsthistoriker hatten das Kreuz bislang um 1130 datiert. Jetzt muss sich aber auch kein Kunsthistoriker mehr gedanklich verrenken, wenn er ein Vorläuferkreuz für den so ideal gastalteten Gero-Corpus sucht: es hängt in Elspe! --goldjunge

wow, danke! Schaue ich mir am Wochenende in Ruhe an. Wo ich Dich grade hier habe: Ist Dein Kommentar bei der Exzellenz-Diskussion zu Goldene Madonna so zu verstehen, daß der Gerokreuz-Artikel gegenüber dem dort diskutierten Artikel Schwächen hat, oder daß der Artikel auch im Vergleich zum Gerokreuz-Artikel exzellent ist? Wenn ersteres, würden ich mich über Deine entsprechenden kritischen Anmerkungen zur Verbesserung freuen (ich habe jetzt endlich Zugriff auf den Binding-Artikel zur Datierung und den Bruno Klein; die Erkenntnisse daraus, ergänzt um einige Anmerkungen von M. Beer werden noch eingearbeitet). --elya 13:38, 17. Feb 2006 (CET)

Hallo Elya! Dein Artikel ist exzellent und der von Tobnu auch; es sollte die Gleichwertigkeit beider Artikel darstellen, nicht deinen kritisieren. Viel Erfolg beim Verfeinern des Artikels --goldjunge 15:22, 17. Feb 2006 (CET)

Da bin ich ja erleichtert ;-) - Danke übrigens für die Fotoergänzung bei der Madonna! --elya 18:12, 17. Feb 2006 (CET)
Kleine Berichtigung: Das Elsper Mirakelkreuz ist nicht von 962 sondern der Baum aus dem der Korpus geschnitzt wurde ist um/nach 989 gefällt worden. --Wolfgang Poguntke 16:50, 25. Okt. 2007 (CEST)
hallo Wolfgang, das scheint ja Dein Thema zu sein ;-) – danke für den Hinweis. Gibt es inzwischen wissenschaftliche Publikationen zu dem Thema, zu dendrochronologischen Untersuchungen und entsprechenden kunsthistorischen Folgerungen? Bei der Fachhochschule Aalen finde ich nur eine Pressemitteilung. Grüße, --elya 23:05, 25. Okt. 2007 (CEST)
Hallo Elya, gehe bitte auf die Seite Elspe und dann auf "Das Mirakel des Heiligen Kreuzes zu Elspe". Dort habe ich die komplette Untersuchung veröffentlicht. MFG--Wolfgang Poguntke 07:36, 26. Okt. 2007 (CEST)

Translation request

Is it possible that someone could translate this into English? This is an important article. Nkb 17 April 2006.

Phew ,-) hard stuff, I would give it a try, but not in the next months - there are some other projects waiting. I keep it in mind. --elya 09:25, 17. Apr 2006 (CEST)

Ältestes Kreuz

Inzwischen ist das Enghauser Kreuz auf eine weit frühere Zeit (um 890/900) datiert worden und somit das älteste lebensgroße Kruzifix der Welt. Das ist inzwischen allgemein anerkannt worden, also sollte man das hier auch im Anfangssatz ändern.--Aleister Crowley 08:09, 28. Jun. 2007 (CEST)

ich will das ja nicht anzweifeln, aber gibt's dazu irgendwelche wissenschaftlichen Publikationen? Würde mich sehr interessieren, und mit ordentlichen Belegen läßt sich das auch besser einbauen. --elya 20:12, 28. Jun. 2007 (CEST)

Verschobener Beitrag von abgeschlossener Lesenswert-Diskussion

 Pro - Aber Vorsicht; Nach den 2003 (!) publizierten Untersuchungen von Günther Binding ist das Georokreuz nicht das von Erzbischof Gero in Auftrag gegebene, sondern ein wesentlich später entstandenes Kreuz, das Erzbischof Everger in Auftrag gegeben hat. Ich fürchte, er hat recht. (Der vorstehende, nicht signierte Beitrag stammt von 87.182.112.68 (Diskussion • Beiträge) elya 20:19, 28. Jun. 2007 (CEST))

Die kunsthistorische Bewertung von Herrn Binding ist unter Gerokreuz#Kunsthistorische_Einsch.C3.A4tzung_der_Untersuchung behandelt worden. Ob er recht hat oder nicht, entscheiden wir nicht, sondern wir stellen jeweils dar, welche Thesen existieren und ob und wie sie in der Fachwelt rezipiert werden. --elya 20:19, 28. Jun. 2007 (CEST)

Andere Sprachen

Warum ist der Artikel, in "Andere Sprachen" nach Dendrochronologie verlinkt? Es gibt ihn glaube ich nur in deutsch, englisch und polnisch. Viele Grüße --Alexander Orth 10:00, 5. Apr. 2008 (CEST)

du hast recht, ich habe sie entfernt, die Änderung ist mir wohl entgangen. Danke für den Hinweis. --elya 12:13, 5. Apr. 2008 (CEST)