Heim

Diskussion:AMD Athlon X2

Die-Größe und Anzahl der Transistoren

Athlon BE-2300/2350/2400 basieren auf "Brisbane G1". Dieses Stepping liegt auch schon bei (noch) aktuellen Athlon 64 X2 vor (Cache, Fertigungstechnik etc. identisch). Wie kommt es dann dass sich Die-Größe und Transistoren-Anzahl unterscheiden?

"alter" Athlon 64 X2: 126 mm² bei 154 Millionen Transistoren

Athlon X2: 118 mm² bei 221 Millionen Transistoren

Auch ein Abschnitt auf der Diskussionsseite des Artikels "AMD Athlon 64 X2" beschäftigt sich mit diesem Phänomen. Ich finde man sollte, sobald Klarheit herrscht, im Artikel bei den entsprechenden Punkten einen klärenden Kommentar anbringen.

Logo?

Sagtmal, wenn der Athlon X2 kein athlon 64 is, is dann nich das Logo falsch?? also gut, ich hab noch nie n andres X2-Logo gesehen, aber wenns kein 64 is... -- Gruß Mihawk90 00:00, 31. Okt. 2007 (CET)

Der Athlon X2 ist ein Athlon 64 X2 bei dem im Namen mal eben die "64" weggelassen wurde. Die Verfasser dieses Artikels waren nur nicht in der Lage das dem Leser zu vermitteln. Siehe auch die Diskussion über Athlon 64<-> Athlon Juri S. 10:39, 1. Nov. 2007 (CET)
Es steht dir frei, den Artikel entsprechend zu ergänzen, wenn du denkst, dass ein entsprechendee Hinweis fehlt. Allerdings dürfte das in dem Fall überflüssig sein, da AMD schlicht noch kein neues Logo für den AMD Athlon X2 kreiert hat bzw. es noch nicht offizielle verwendet. Diese neuen Logos (im übrigen auch für den AMD Athlon) werden wohl mit dem AMD Phenom eingeführt werden. Ich habe das "Übergangslogo" deswegen erstmal aus dem Artikel entfernt um unnötige Verwirrungen zu vermeiden. --Stickedy 12:58, 4. Nov. 2007 (CET)
Ich habe es wieder reingenommen, weil es in AMD-Dokumenten benutzt wird - offizieller geht es kaum. --Uncle Pain 14:25, 7. Nov. 2007 (CET)