Heim

Julia Sergejewna Petschonkina

Julia Sergejewna Petschonkina geb. Nosowa (russisch Юлия Сергеевна Печёнкина; engl. Transkription Yuliya Pechonkina; * 21. April 1978 in Krasnojarsk) ist eine russische Hürdenläuferin, die bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft 2005 in Helsinki Gold über 400 Meter Hürden gewann. Des Weiteren hält sie den Weltrekord über diese Distanz.

Inhaltsverzeichnis

Allgemeines

Julia Petschonkina ist 1,76 m groß und wiegt 66 kg.

Erfolge

Bestleistungen

Leistungsentwicklung

Jahr 400 Meter Hürden
(in Sekunden)
1996 57,04
1997 57,53
1998 56,13
1999 53,98
2000 54,31
2001 53,84
2002 53,10
2003 52,34
2004 53,31
2005 52,90
Personendaten
Petschonkina, Julia Sergejewna
Печёнкина, Юлия Сергеевна; Pechonkina, Yuliya
russische Hürdenläuferin
21. April 1978
Krasnojarsk