Heim

HD 202206

HD 202206 ist ein Hauptreihenstern der in etwa 151 Lichtjahren Entfernung im Sternbild Steinbock zu finden ist. Seit 2004 ist bekannt, das HD 202206 von mindestens zwei Begleitern umkreist wird.

Inhaltsverzeichnis

Daten des Sterns

Der Stern ist etwa 5,4 Milliarden Jahre alt[1]. Nach Messungen des Satelliten Hipparcos beträgt die Parallaxe des Sterns 21,58 Millibogensekunden was einer Entfernung von 46,3 parsec entspricht[2]. Gemessen am Verhältnis zwischen seinem Wasserstoff- und Eisenanteil weist der Stern eine höhere Metallizität als unsere Sonne auf. Der Spektraltyp des Sternes ist G6V, seine scheinbare Helligkeit beträgt 8,08 mag. Seine Masse ist um etwa 13% höher als die der Sonne, der Radius ist fast genau gleich groß.

Daten der Planeten

Nach Messungen der Radialgeschwindigkeit wurde 2002 ein brauner Zwerg (HD 202206 b) mit einer mindestens 17-fachen Jupitermasse in einem Orbit um den Stern entdeckt. HD 202206 b umkreist seinen Stern in 256 Tagen auf einer sehr exzentrischen Umlaufbahn in einer mittleren Entfernung von 0,83 AU.

Nach weiteren Messungen wurden 2004 die Daten eines weiteren Begleiters veröffentlicht. Der zweite Begleiter (HD 202206 c) hat mindestens die 2,44-fache Jupitermasse und umkreist HD 202206 in 1384 Tagen auf einer ebenfalls sehr exzentrischen Bahn in einer mittleren Entfernung von 2,55 AU. Die Bahnresonanz zwischen beiden Begleitern beträgt 5:1.

Referenzen

  1. Udry, S. et al.: The CORALIE survey for southern extra-solar planets VIII. The very low-mass companions of HD 141937, HD 162020, HD 168443, HD 202206: Brown dwarfs or "superplanets"?. In: Astronomy and Astrophysics. 390, 2002, S. 267 – 279
  2. HIP 104903. The Hipparcos and Tycho Catalogues. ESA (1997). Gefunden am 26 June 2006.