Heim

Gliederung

Unter Gliederung versteht man allgemein die Aufteilung eines Ganzen in mehrere strukturelle Bereiche, die in sich weitgehend abgeschlossen sind, aber aus dem Ganzen als Einheit nicht entfernt werden können ohne dieses unvollständig zu machen.

Speziell wird etwa ein Buch in Kapitel unterteilt. Auch bei wissenschaftlichen Texten ist eine Gliederung gebräuchlich. Der Ablauf von Geschehnissen kann in verschiedenen Phasen gegliedert werden.

Die DIN 1421 (Gliederung und Benummerung von Texten) regelt die Textgliederung und Abschnittsnummerierung. Wissenschaftliche und technische Texte werden häufig durch Abschnittsnummerierung übersichtlicher gestaltet. Dabei gelten folgende Richtlinien:

1 Einleitung
2 These
2.1 Hauptargument Nr.: 1
2.1.1 Unterargument Nr.: 1
2.1.2 Unterargument Nr.: 2
2.2 Antithese :Hauptargument Nr.: 2
2.2.1 Unterargument Nr.: 1
2.2.2 Unterargument Nr.: 2
3 Schluss

Siehe auch

 Wiktionary: Gliederung – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen und Grammatik