Heim

Heike Friedrich

Heike Friedrich (* 18. April 1970 in Karl-Marx-Stadt, heute Chemnitz) ist eine ehemalige deutsche Schwimmerin, die für die DDR startete.

Sei gehört zu den erfolgreichsten Schwimmerin der achtziger Jahre und konnte auf der Freistilstrecke zahlreiche Titel und Medaille gewinnen. Ihre ersten Erfolge gelangen ihr bei den Europameisterschaften 1985, als sie sowohl über 100 m und 200 m Freistil auf den Einzelstrecken sowie mit der Staffel über 4 x 100 m Freistil, 4 x 200 m Freistil und mit der 4x100-m-Lagenstaffel siegen konnte. Diese Erfolge konnte sie bei den nächsten Welt- und Europameisterschaften mit weiteren Titeln bestätigen. Bei den Olympischen Spielen 1988 in Seoul wurde sie über 200 m Freistil Olympiasiegerin.

1990 beendete Heike Friedrich ihre erfolgreiche Laufbahn.

Personendaten
Friedrich, Heike
Schwimmerin
18. April 1970
Karl-Marx-Stadt