Heim

Felix von Jascheroff

Felix von Jascheroff (* 29. August 1982 in Berlin) ist ein deutscher Schauspieler und Sänger.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Felix von Jascheroff stammt aus einer Schauspielerfamilie. Sein Vater ist Mario von Jascheroff (deutsche Stimme von Micky Maus), seine Mutter Juana-Maria von Jascheroff. Sein Bruder Constantin von Jascheroff ist der deutsche Synchronsprecher von Jake Lloyd aus Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung, hat bei Schloss Einstein einen Neonazi gespielt und sprach die Rolle von Sora aus dem Playstation 2-Spiel Kingdom Hearts. Seine Großmutter mütterlicherseits ist Jessy Rameik, ebenfalls Schauspielerin und auch Sängerin.

Felix von Jascheroff ist seit 2001 Seriendarsteller in der täglichen Seifenoper Gute Zeiten, schlechte Zeiten. Er verkörpert John Bachmann. Im Jahr 2004 veröffentlichte er die Single Und jetzt kommst du und ein Album mit dem Titel über…leben.

Am 16. Februar 2008 hatte Felix von Jascheroff in der Kinder- und Jugendserie Schloss Einstein eine Gastrolle.

Familiäres

Jascheroff ist seit August 2007 mit Franziska Dilger verheiratet. Ihre gemeinsame Tochter Fiona Phoebe Luise wurde im Jahr 2005 geboren.

Auszeichnungen

Personendaten
Jascheroff, Felix von
deutscher Schauspieler
29. August 1982
Berlin