Heim

Romain Maes

Romain Maes (* 18. August 1913 in Zerkegem; † 22. Februar 1983 in Grand-Bigard) war ein belgischer Radrennfahrer.

Seinen einzigen großen Erfolg konnte er bei Tour de France 1935 feiern, die er mit einem Start-Ziel-Sieg gewann. Bereits am ersten Tag schlüpfte er ins gelbe Trikot, das er während der ganzen Rundfahrt nicht mehr abgeben musste. Bei seinen anderen Tour-Teilnahmen erreichte er das Ziel jeweils nicht.

In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen folgende wichtige Informationen: Lebenslauf, Bedeutung

Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst.

Palmarès

Klassierungen an der Tour de France

Personendaten
Maes, Romain
belgischer Radrennfahrer
18. August 1913
Zerkegem, Belgien
22. Februar 1983
Grand-Bigard, Belgien