Heim

Emiliano Brembilla

Emiliano Brembilla (* 21. Dezember 1978 in Ponte San Pietro) ist ein ehemaliger italienischer Schwimmer.

Seine Paradestrecken sind die 400 m und die 1500 m Freistil, auf denen er seine größten Erfolge errang. Über 400 m wurde er zwischen 1997 und 2004 vier Mal Europameister. 1997 holte er zudem noch den Titel über 1500 m Freistil.

1997 wurde er zu Europas Schwimmer des Jahres gewählt.

2008 errang er zusammen mit Massimilian Rosolino,Nicola Cassio und Filippo Mangnini die Bronzemedaille bei der Kurzbahn Weltmeisterschaft in Manchester.

Personendaten
Brembilla, Emiliano
italienischer Schwimmer
21. Dezember 1978
Ponte San Pietro