Heim

Edward Stettinius Jr.

Edward Reilly Stettinius, Jr. (* 22. Oktober 1900 in Chicago, Illinois, Vereinigte Staaten; † 31. Oktober 1949 in Greenwich, Connecticut) war US-amerikanischer Außenminister unter den Präsidenten Franklin D. Roosevelt und Harry S. Truman.

Stettinius war zunächst in der Chefetage von General Motors tätig, später bei US Steel, bis ihn Präsident Roosevelt in die Politik holte. 1943 wurde er Vize-Außenminister (Undersecretary of State) und folgte dem mit gesundheitlichen Problemen kämpfende Cordell Hull im Amt des Außenministers (Secretary of State).

Stettinius war maßgeblich an der Gründung der Vereinten Nationen beteiligt und war auch der erste UN-Botschafter der USA. Nach Meinungsverschiedenheiten zwischen ihm und Präsident Truman trat Stettinius 1946 von seinen Positionen zurück.

Personendaten
Stettinius, Edward Reilly
US-amerikanischer Außenminister unter Franklin D. Roosevelt und Harry S. Truman
22. Oktober 1900
Chicago, Illinois, Vereinigte Staaten
31. Oktober 1949
Greenwich, Connecticut