Heim

Liga de Honra

Liga de Honra ist die portugiesische Bezeichnung für Ehrenliga und ist der offizielle Name der 2. portugiesischen Fußball-Liga. Sie wird professionell betrieben und von der Liga Portuguesa de Futebol Profissional, organisiert aus den Profi-Clubs und dem Portugiesischem Fußballverband, verwaltet. Die Liga bestand aus 18 Vereinen, die in einer Hin- und Rückrunde ausgespielt wird. Bis zur Saison 2004/05 stiegen die drei Erstplatzierten in die 1. Liga, die SuperLiga, auf und die drei Letztpazierten in die II Divisão Nacional “B” ab. Ab der Saison 2006/07 werden die Profiligen auf 16 Teilnehmer reduziert, weshalb in der Saison 2005/06 nur zwei Aufsteiger, aber vier Absteiger ausgespielt wurden.

In der Saison 2007/2008 wurde die Liga nach dem Hauptsponsor in Liga Vitalis benannt.

siehe auch