Heim

Jere Lehtinen

Jere Kalervo Lehtinen (* 24. Juni 1973 in Espoo, Finnland) ist ein Eishockeyspieler in der NHL. Er begann seine Laufbahn als 17-Jähriger in der finnischen Profiliga SM-Liiga und wurde von den Minnesota North Stars (heute Dallas Stars) in der 4. Runde des NHL Entry Draft 1992 gezogen, bei denen er 1995 einen Vertrag unterschrieb.

Lehtinen ist Flügelstürmer. Seine angestammte Seite ist die rechte, er hat jedoch auch bereits über längere Zeiträume auf der linken gespielt, die er ebenso beherrscht. Besonders zeichnet ihn seine Defensivstärke aus, für die er dreimal die Frank J. Selke Trophy als bester defensiver Angreifer der NHL erhielt. Dabei ist sein Spiel körperbetont, aber ausgesprochen fair. Mehrfach wurde er zum All-Star Game eingeladen.

Lehtinen ist bis heute der einzige finnische Spieler, der sowohl den Stanley Cup als auch eine Goldmedaille bei der Eishockey-Weltmeisterschaft gewonnen hat.

Inhaltsverzeichnis

Auszeichnungen

Internationale Einsätze

Statistiken

    Hauptsaison   Playoffs
Saison Team Liga Sp T A P Str Sp T A P Str
1992–93 Kiekko-Espoo SM-liiga 45 13 14 27 6
1993–94 TPS Turku SM-liiga 42 19 20 39 6 11 11 2 13 2
1994–95 TPS Turku SM-liiga 39 19 23 42 33 13 8 6 14 4
1995–96 Michigan K-Wings IHL 1 1 0 1 0
1995–96 Dallas Stars NHL 57 6 22 28 16
1996–97 Dallas Stars NHL 63 16 27 43 2 7 2 2 4 0
1997–98 Dallas Stars NHL 72 23 19 42 20 12 3 5 8 2
1998–99 Dallas Stars NHL 74 20 32 52 18 23 10 3 13 2
1999–00 Dallas Stars NHL 17 3 5 8 0 13 1 5 6 2
2000–01 Dallas Stars NHL 74 20 25 45 24 10 1 0 1 2
2001–02 Dallas Stars NHL 73 25 24 49 14
2002–03 Dallas Stars NHL 80 31 17 48 20 12 3 2 5 0
2003–04 Dallas Stars NHL 58 13 13 26 20 5 0 0 0 0
2005–06 Dallas Stars NHL 80 33 19 52 30 5 3 1 4 0
NHL gesamt 648 190 203 393 164 87 23 18 41 8

Legende zur Spielerstatistik:
(Sp oder GP = Spiele insgesamt; T oder G = erzielte Tore; A = erzielte Assists; Pkt oder Pts = erzielte Scorerpunkte; SM oder PIM = Strafminuten; Min. = gespielte Minuten)

Personendaten
Lehtinen, Jere
Eishockeyspieler in der NHL
24. Juni 1973
Espoo, Finnland