Heim

Charlie Crist

Charles Joseph Crist, Jr. (* 24. Juli 1956 in Altoona, Pennsylvania) ist ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei und seit Januar 2007 der 44. und gegenwärtige Gouverneur von Florida. Von 2003 bis 2007 war Crist als state attorney general tätig.[1]

Inhaltsverzeichnis

Frühe Jahre und politischer Aufstieg

Charles Crist, Sohn von Charlie und Nancy Lee Crist, besuchte die St. Petersburgh High School in Florida, die er 1974 beendete. Er studierte an der Wake Forest University und danach an der Florida State University. Crist erhielt seinen Abschluss in Rechtswissenschaften von der Cumberland School of Law in Alabama. Christ arbeitete zeitweise als Rechtsanwalt und als Assistent von US Senator Connie Mack. Er begann seine politische Laufbahn 1992 im Landessenat von Florida. Im Jahr 1998 bewarb er sich erfolglos um die Stelle eines US Senators. Ein Jahr später holte ihn Gouverneur Jeb Bush als stellvertretender Wirtschaftsminister (Department of Business and Professional Regulation)in sein Kabinett. Zwischen 2000 und 2003 war er Erziehungsbeauftragter in Florida (Education Commissioner) ein Amt das dann abgeschafft und in das Erziehungsministerium eingegliedert wurde. Seit 2003 war er dann Justizminister dieses Bundesstaates (Attorney General).

Gouverneur von Florida

Im Jahr 2006 wurde er von seiner Partei zum Spitzenkandidaten für die anstehende Gouverneurswahl nominiert und anschließend von den Wählern Floridas gewählt. Seit 2007 ist er nun im Amt. Für politische Bewertungen seiner Amtszeit ist es noch zu früh, da er als Gouverneur noch nicht einmal die Hälfte seiner Amtszeit absolviert hat. Gleich zu Beginn seiner Amtszeit als Gouverneur setzt sich Crist für die Abschaffung von Wahlcomputern in Florida ein. Diverse Wahlgänge in den USA und vor allem in Florida brachten falsche oder fehlerhafte Ergebnisse[2]; die Präsidentschaftswahl 2000 gewann George W. Bush durch knappe Mehrheit der Stimmen in Florida, obwohl das dort per Wahlcomputer ermittelte Ergebnis bis zuletzt umstritten blieb.

Quellenangaben

  1. http://myfloridalegal.com/ag
  2. http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,1185,OID6370240_TYP6_THE_NAV_REF1_BAB,00.html Florida will Wahlcomputer wieder abschaffen
Personendaten
Crist, Charles Joseph Jr.
US-amerikanischer Politiker
24. Juli 1956
Altoona, Pennsylvania