Heim

Diksmuide

Diksmuide
Basisdaten
Region: Flandern
Provinz: Westflandern
Gemeinschaft: Flämische Gemeinschaft
Fläche: 149,4 km²
Einwohner: 15.764 (1. Januar 2007)
Bevölkerungsdichte: 106 Einwohner je km²
Vorwahl: 051
PLZ: 32003
Website: www.diksmuide.be
Politik
Bürgermeister:

Diksmuide (franz.: Dixmude) ist eine

Stadt in Westflandern in Belgien. Sie lag während des Ersten Weltkrieges im Frontbereich. Der Ort wurde vollständig zerstört und in den 1920ern neu aufgebaut. In der Stadt leben auf 149,40 km² 15.636 Menschen (Stand: 1. Januar 2005)

Mehrere französische Schiffe wurden nach Dixmude benannt, so z.B. das Luftschiff „Dixmude“, das als Kriegsreparation von Deutschland an Frankreich abgegeben werden musste.

Städtepartnerschaft

Koordinaten: 51° 02' N, 2° 51' O

Siehe auch