Heim

Wladimir Iwanowitsch Smirnow

Wladimir Iwanowitsch Smirnow (russisch Владимир Иванович Смирнов, wiss. Transliteration Vladimir Ivanovič Smirnov; * 29. Maijul./ 10. Juni 1887greg. in Sankt Petersburg; † 11. Februar 1974 in Leningrad) war ein russisch-sowjetischer Mathematiker.

Smirnow studierte in St. Petersburg und machte 1910 seinen Abschluss. Danach arbeitete er vor allem dort und wurde 1936 Leiter des Instituts für Mathematik und Mechanik der Sowjetischen Akademie der Wissenschaften. Nach Smirnow ist der Kolmogorow-Smirnow-Test benannt.

Sein fünfbändiger Lehrgang der höheren Mathematik ist ein Standardwerk für Ingenieure und Physiker.

Personendaten
Smirnow, Wladimir Iwanowitsch
russisch-sowjetischer Mathematiker
10. Juni 1887
Sankt Petersburg
11. Februar 1974
Leningrad