Heim

Venner

Der Titel Venner oder Bannerherr (französisch: banneret, bandelier; italienisch: alfiere, banderale) bezeichnet ein militärisch-politisches Amt in der alten Schweiz.

Ein Venner war für einen Stadtteil zuständig, in welchem er für Recht und Ordnung sorgte und im Krieg anführte. Das Standbild eines Venners ziert den Vennerbrunnen auf dem Rathausplatz in Bern.

Die Bezeichnung findet noch heute in der Pfadibewegung Schweiz Verwendung, wo der Patrouillenführer (Fähnliführer) Venner/in, resp. sein(e) Stellvertreter/in Jungvenner/in oder Hilfsvenner/in genannt wird.

Siehe auch