Heim

Eurovision Song Contest 1987

32. Eurovision Song Contest
Datum 9. Mai 1987
Austragungsland  Belgien
Austragungsort Palais du Centenaire Brüssel
Moderation Viktor Lazlo
Pausenfüller Mark Grauwels flötet
Teilnehmende Länder 22
Zurückkehrende Teilnehmer  Italien,  Griechenland
Abstimmungsregel In jedem Land vergibt eine Jury 12, 10, 8, 7, 6, 5, 4, 3, 2 und ein Punkt an die zehn besten Lieder.

◄  ESC 1986 |  ESC 1987 |  ESC 1988

Der 32. Eurovision Song Contest fand am 9. Mai 1987 im Palais du Centenaire in Brüssel statt. Italien und Griechenland nahmen wieder teil. Für Deutschland nahm wieder die Gruppe Wind mit dem Titel Laß' die Sonne in Dein Herz teil, der wieder auf dem 2. Platz landete. Die Schweiz wurde mit Carol Rich und Moitié-Moitié nur 17., Gary Lux erzielte mit Nur noch Gefühl nur den 20. Platz für Österreich.

Die Teilnehmerzahl von 22 stellte einen neuen Rekord dar. Der Ire Johnny Logan siegte zum zweiten Mal nach 1980 – ein bis dato einmaliger Vorgang.

Platzierungen

Platz Land Interpret Titel Punkte
1 Irland Johnny Logan Hold Me Now 172
2 Deutschland Wind Laß' die Sonne in Dein Herz 141
3 Italien Umberto Tozzi & Raf Gente di mare 103
4 Jugoslawien Novi Fosili Ja sam za ples 92
5 Dänemark Anne Catherine Herdorf & Bandjo En lille melodi 83
5 Niederlande Marcha Rechtop in de wind 83
7 Zypern Alexia Aspro-mavro 80
8 Israel Lazy Bums (Datner & Kushnir) Shir habatlanim 73
9 Norwegen Kate Mitt liv 65
10 Griechenland Bang! Stop 64
11 Belgien Liliane Saint-Pierre Soldiers Of Love 56
12 Schweden Lotta Engberg Boogaloo 50
13 Großbritannien Rikki Only The Light 47
14 Frankreich Christine Minier Les mots d'amour n'ont pas de dimanche 44
15 Finnland Vicky Rosti Sata salamaa 32
16 Island Halla Margrét Hægt og hljótt 28
17 Schweiz Carol Rich Moitié-moitié 26
18 Portugal Nevada Neste barco à vela 15
19 Spanien Patricia Kraus No estás solo 10
20 Österreich Gary Lux Nur noch Gefühl 8
21 Luxemburg Plastic Bertrand Amour, amour 4
22 Türkei Seyyal Taner & Grup Lokomotif Şarkım sevgi üstüne 0

Karte