Heim

Zlagna

Zlagna
Schlatt
Szászzalatna

Hilfe zu Wappen
DEC
Basisdaten
Staat: Rumänien
Historische Region: Siebenbürgen
Kreis: Sibiu
Gemeinde: Bârghiş
Koordinaten: 45° 57′ N, 24° 3′ OKoordinaten: 45° 56′ 42″ N, 24° 2′ 48″ O
Zeitzone: OEZ (UTC+2)
Höhe: 486 m
Einwohner: 183 (2002)
Postleitzahl: 557040
Telefonvorwahl: (+40) 02 69
Kfz-Kennzeichen: SB
Struktur und Verwaltung
Gemeindeart: Dorf

Zlagna (deutsch Schlatt, ungarisch Szászzalatna) ist eine Ortschaft in Siebenbürgen (Rumänien), in der Nähe von Agnita (Agnetheln) im nördlichen Teil des Bezirkes Sibiu (Hermannstadt) gelegen.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Schlatt war ursprünglich eine siebenbürgisch-sächsische Gemeinde. Da es außerhalb des Königsbodens lag, lebten früher leibeigene Bauern in dem Dorf. Erst nach der Revolution von 1848 wurde die Leibeigenschaft beendet.

Gegenwart

Heute ist Zlagna - wie auch Apoş (Abtsdorf), Ighişu Vechi (Walachisch Eibesdorf), Pelişor (Magarei) und Vecerd (Bußthard) administrativ ein Teil der Großgemeinde Bârghiş (Bürgisch).

Quellen