Heim

Samuel-Bogumil-Linde-Preis

Der Samuel-Bogumil-Linde-Preis ist ein Literaturpreis, der von den Städten Thorn (Toruń) und Göttingen 1996 gestiftet wurde. Er ist benannt nach dem polnischen Sprachforscher Samuel Bogumił Linde und zeichnet alljährlich deutsche und polnische Schriftsteller oder Geisteswissenschaftler aus, die sich um „Verständigung, Versöhnung und freundschaftliche Zuwendung zum jeweiligen Nachbarn“ verdient gemacht haben.

Die Auszeichnung ist mit jeweils 4.000 Euro dotiert und wird jährlich abwechselnd in den beiden Partnerstädten verliehen.

Preisträger

Weblink

Die offizielle Linde-Preis Seite in deutscher und polnischer Sprache