Heim

Herbert Gauls

Herbert Gauls (* 13. August 1930 in Koblenz) ist ein Fotograf und der Gründer der Werbeagentur "Foto Gauls".

Inhaltsverzeichnis

Werdegang

Im Alter von sechs Jahren ging er auf die Schenkendorfschule und des Kaiser-Wilhelm-Realgymnasiums in Koblenz. 1946 wechselte er für ein Jahr auf die Dr. Zimmermannsche Privathandelsschule. An seinem 20. Geburtstag eröffnete Gauls das kleine Fotogeschäft „Herbert Gauls Fotohandel, Fachlabor und Ansichtskartenverlag“ am Münzplatz in der Koblenzer Altstadt. Jahrzehntelang betätigte er sich als Architektur- und Dokumentarfotograf und arbeitete als Fotojournalist für Presse und Fernsehen.

1966 schloss er die Fotografen-Meisterprüfung in Hamburg mit der besten Note „Sehr gut“ ab, und errichtete gleich darauf ein Gebäude mit Fotostudios und Fachlabors in der Carl-Mand-Straße im Koblenzer Industriegebiet, dass er 1971 durch den Anbau eines 5-stöckigen Bürogebäudes vergrößerte. Sieben Jahre später errichtete er den Neubau und heutigen Firmensitz ein 1.000 m² Fotostudio in der August-Horch-Strasse in Koblenz. Noch im selben Jahr erhält er mit dem Wappenteller der Stadt Koblenz seine erste Auszeichnung.

Er führte bis 1997 seine Firma mit großem Erfolg, bis er sie seinem Sohn übergab.

Ausstellungen

Auszeichnungen

Literatur

Von Gauls

Personendaten
Gauls, Herbert
Fotograf, Gründer der Werbeagentur Foto Gauls
13. August 1930
Koblenz